23. August 2018

Einführungs-Seminar Gewaltfreie Kommunikation: Aufrichtigkeit und Empathie

Termin :
Donnerstag + Freitag 23.+24.08.2018

Uhrzeit:
Donnerstag 9.30-17.30 Uhr
Freitag 9-16.30 Uhr

Dozentin:
Marion Kaiser-Elsner

Ort:
Marion Kaiser Akademie
Nikolaus-Lenau-Str. 16,
85757 Karlsfeld bei München

Voranmeldung
bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anmeldeformular folgt auf Relaunch der Website ab Ende Mai

Der international tätige Friedensmediator Dr. Marshall Rosenberg † entwickelte die Gewaltfreie Kommuniktion (GFK) aufgrund seiner Erfahrungen in der Kindheit und unter Einfluss seines Psychologiestudiums u.a. bei Carl Rogers (Humanistische Psychologie).

Gewaltfreie Kommunikation ist nicht nur eine Kommunikationsmethode, sondern eine Grundhaltung, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist, auch zu sich selbst. Ein Ziel ist dabei die Verbesserung des zwischenmenschlichen Miteinanders.

Durch das aufrichtige Ansprechen von Störungen (Aufrichtigkeit) und das gleichzeitige einfühlsame Zuhören (Empathie) ergibt sich eine konstruktive und kooperative Verbindung zwischen den Gesprächspartnern.

Marshall Rosenberg nennt die GFK auch Bedürfnissprache oder Giraffensprache, da Giraffen eines der größten Herzen bei den Säugetieren haben. Die herkömmliche Sprache nennt er Angriffssprache oder Wolfssprache.

Die GFK ist unsere Erfahrung nach überall erfolgreich im Sinne eigener Zufriedenheit und Klarheit, sowohl im privaten Bereich z.B. in Erziehung und in der Partnerschaft, als auch im Business z.B. im Team und als Führungskraft.

 

Inhalte des Einführungsseminars sind

- Grundhaltungen und Grundannahmen in der GFK

- Unterscheidung Beobachtung und Bewertung bzw. Vermutung

- Unterscheidung Gefühle und Pseudogefühle

- Unterscheidung Bedürfnisse und Strategien

- Verantwortung für eigene Gefühle und Bedürfnisse übernehmen

- Unterscheidung Bitte und Forderung

- Unterscheidung Bitten und fromme Wünsche

- die GFK in 4 Schritten (Aufrichtigkeit)

- Unterscheidung Wertschätzung und Lob

- Selbstempathie

- Ärger-Prozess

- empathisches Zuhören

- 4 Wahlmöglichkeiten auf eine unangenehme Antwort

Kosten:

€ 205,- inkl. gesetzl. MWSt für Selbstzahler

€ 305,- zzgl. gesetzl MWSt. für Firmenzahler

Marion Kaiser

Besuchen Sie mich bei Xing.

Newsfeed Abonnieren Sie meinen Newsfeed .

Deventhos Akademie

Akademieleitung: Marion Kaiser